Bericht

Sternenhunde zu Gast in Gelnhausen-Roth

Treffen der Tierschutzorganisation Sternenhunde e.V. auf dem Hundeplatz des IRJGV-Gruppe Barbarossa

Am Samstag, den 09.07.2016, folgten über 30 Sternenhunde mit ihren Herrchen und Frauchen der Einladung der Ortsgruppe Barbarossa zu einem gemütlichen Beisammensein auf den Hundeplatz in Gelnhausen-Roth. Sternenhunde e.V. ist ein Gründauer Verein, der sich um die Vermittlung spanischer Straßenhunde bemüht. Über die sozialen Medien ist es nun zum zweiten Mal gelungen, ein Treffen der Sternenhunde-Besitzer sowie der ehrenamtlichen Pflegestellen ins Leben zu rufen.

So fanden sich gegen 14 Uhr alle Besucher auf dem Hundeplatz des IRJGV in Gelnhausen-Roth ein, um bei leckerem Kuchen und einer Tasse Kaffee den Nachmittag einzuläuten.

Während alle Hunde frei den Platz erkundeten, lernten sich auch die Hundebesitzer besser kennen. Natürlich bestimmten Gespräche über die Vierbeiner den Nachmittag. Zudem wurden zu vermittelnde Hunde vorgestellt und zahlreiche Kontakte geknüpft. Eine über Spenden organisierte Tombola erbrachte ca. 300 Euro, welche für die bald anstehenden Impfungen spanischer Welpen genutzt werden. Allen Hunden und Menschen bleibt dieser Nachmittag sicher lange in Erinnerung und die Vorfreude auf das Treffen im nächsten Jahr ist groß.

Auch aktuell suchen wieder einige Hunde ein neues Zuhause.
Nähere Infos unter: www.sternenhunde.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.